Industrielle Luftverschmutzung kostet der österreichischen Gesellschaft jährlich mindestens 2,9 Milliarden Euro

Industrielle Luftverschmutzung kostet der österreichischen Gesellschaft jährlich mindestens 2,9 Milliarden Euro

Nach Berechnungen der Europäischen Umweltagentur verursachen Unternehmen wie voestalpine, OMV oder Wien Energie hohe Kosten für die Gesellschaft. Da bei der Meldung der Daten geschlampt wurde, sind die Kosten in Wahrheit sogar noch höher.

Dominik Ritter-Wurnig's Picture
Dominik Ritter-Wurnig
Gründer
Ein Jahr tag eins
Dominik Ritter-Wurnig's Picture
Dominik Ritter-Wurnig
Gründer

Ein Jahr tag eins

Heute vor einem Jahr haben wir unseren ersten Artikel veröffentlicht. Damals gab es diese Webseite noch nicht; den Artikel hatten wir nur per Newsletter an unsere Mitglieder verschickt.

Verpasse nicht den Newsletter aus unserer Redaktion!

Der Newsletter ist der einfachste, unabhängigste und günstigste Weg, um euch auf dem Laufenden zu halten. Dort sind wir frei von Algorithmen und Tech-Konzernen.